SPD-Fraktion diskutiert Antrag auf Repowering des Windparks in Bünne

repowering, windkraft, windkraftanlage, mindestabstand,

Der Ausstieg aus der Atom- und Kohlestromerzeugung erfordert eine alternative Stromerzeugung vorzugsweise aus erneuerbaren Energiequellen.
Für den Windpark Bünne-Wehdel liegt jetzt ein Antrag auf Repowering vor. Es sollen weniger, aber deutlich höhere Anlagen errichtet werden.

Das Für und Wider sowie die möglichen Auswirkungen dieser neuen Anlagen für Anwohner sowie Natur und Landschaft diskutierte die SPD-Fraktion mit Vertretern der Verwaltung.

Weiterlesen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.