Wohnen in Dinklage

Wohnbaugebiet Höner Kirchweg auf den Weg gebracht

Die planerischen Voraussetzungen für das Wohnbaugebiet „Höner Kirchweg“ werden geschaffen.

Der Rat beschließt die Änderung des Flächennutzungsplanes sowie den Bebauungsplan Nr. 105 „Höner Kirchweg II“ als Satzung. Im Areal werden ca. 50 Wohnbaugrundstücke zum Verkauf angeboten.

Weiterhin sollen hier auch nachbarschaftsverträgliche und bezahlbare Mietwohnungen entstehen. Hier soll ein Projekt, wie von der SPD-Fraktion befürwortet, mit der GeWobau umgesetzt werden.

Weitere Infos hier:
https://www.dinklage.de/Wohnen-Bauen/Bauleitplanung/

GeWobau soll 250 bezahlbare Wohnungen schaffen

sozialer Wohnungsbau, Wohnungsbau, bezahlbarer Wohnraum, Wohnungsbau, Sozial

Die aktuelle Beschlussempfehlung des Finanzausschusses an den Kreistag sieht vor, dass die GeWobau 250 Wohnungen in den nächsten Jahren in Zusammenarbeit mit den Städten und Gemeinden im Landkreis Vechta schafft. Die neu geschaffenen Wohnungen sollen nach sozialen Kriterien in Abstimmung mit den Kommunen vergeben werden. Diese Beschlussempfehlung entspricht den Forderungen und dem Ansinnen der SPD-Fraktion, so das Dinklager SPD-Kreistagsmitglied Matthias Windhaus. Auch in den neuen Baugebieten in Dinklage kann die GeWobau zum Zug kommen.

Weiterlesen